logo
Top

SPORTASTIC neuer SVS-Namenssponsor

Vertrag bis Sommer 2022

Starkes Zeichen trotz Corona: Mit dem österreichischen Sportartikel-Versandhändler SPORTASTIC ziehen wir einen neuen Namenssponsor an Bord. Nach wie vor gesucht wird ein Dressensponsor.

Die Aufbruchsstimmung beim SV Spittal hält an: Nach unserem Aufstieg in die Regionalliga und der Fixierung des geplanten Stadionumbaus dürfen wir nun mit SPORTASTIC einen neuen Namenssponsor präsentieren. Ab sofort heißen wir also SV SPORTASTIC Spittal!

SPORTASTIC als neuer Namenssponsor.

Mit dem Sportartikel-Versandhändler SPORTASTIC, der seinen Sitz in Feistritz hat, wurde ein Vertrag bis Sommer 2022 unterzeichnet. SPORTASTIC ist mit einem Portfolio von mehr als 4000 Produkten nicht nur Österreichs größter Sportartikel-Versandhändler für Schulsport sowie für Vereine, sondern auch Österreichs größter Gesamtausstatter für Tennisplätze. „Mit dem SV Spittal können wir die Marke SPORTASTIC auf überregionaler Bühne und in unserem Zielpublikum perfekt kommunizieren“, sagt SPORTASTIC-Chef Thomas Stadler. Der aus Salzburg stammende ehemalige Bundesliga-Tormann (u.a. Vorwärts Steyr, Salzburger AK) gründete SPORTASTIC im Jahr 1994, mit seinem Team von 16 MitarbeiterInnen ist er seit 2005 im Kärntner Feistritz angesiedelt.

Besiegelten den Vertrag: SPORTASTIC-Chef Thomas Stadler mit Obmann Gerald Gadnik und Finanzvorstand Christian Kollenz.

Wir sind natürlich sehr glücklich über die neue Partnerschaft, die gerade in Zeiten von Lockdown und Corona auch einen unschätzbaren symbolischen Charakter hat. „Als Fußballclub, der seine Auftritte in Kärnten, der Steiermark und Oberösterreich hat, sind wir ein wertvoller Werbebotschafter für Unternehmen aus ganz Österreich. Wir wollen unsere Marke dahingehend auch weiterentwickeln, um zusätzliche Sponsoren zu gewinnen“, sagt Gerald Gadnik, Obmann des SV SPORTASTIC Spittal. Einen prominenten freien Platz für einen Sponsor gibt es nach wie vor auf dem Dress des Oberkärntner Traditionsvereins. Dazu bieten wir für mögliche Sponsoren umfassende und maßgeschneiderte Werbepakete an (Anfragen: michael.pech@svs1921.at).

Ein Interview mit Thomas Stadler folgt in den kommenden Tagen!

www.sportastic.com
www.svs1921.at